Woche 1: CO2-Fußabdruck

Eine Woche Zeit...

... für meinen ökologischen Fußabdruck

Wir Menschen in Deutschland verursachen im Schnitt 11 t Klimagase im Jahr, der eine nur 5 t und weniger, die andere 18 t und mehr, je nach Lebensstil. Es sind die täglichen Gewohnheiten, die den persönlichen Fußabdruck bestimmen und wie stark wir zur Klimaerwärmung beitragen. Mit den folgenden 12 Fragen können Sie selbst einschätzen, wie gut Sie bereits auf eine klimaverträgliche Lebensweise achten.

Foto: Adrienne Rusch

Mach' den Schnelltest!

Wo liegst Du?

Unter 30 Punkte: Du achtest sehr bewusst auf deinen ökologischen Fußabdruck – Respekt!
30 bis 60 Punkte: Du liegst noch unter dem Durchschnitt der BundesbürgerInnen, es gibt aber Möglichkeiten, das eine oder andere zu optimieren.
Über 60 Punkte: Vermutlich ahnst Du schon, dass Deine Lebensgewohnheiten zu einem höheren Ausstoß an Klimagasen führen und damit stark das Klima beeinflussen.

Egal, wie viele Punkte bei Dir zusammen gekommen sind. Du wirst einige Anregungen in den kommenden Wochen erhalten. Probiere einfach das eine oder andere aus. Wir wünschen Dir dabei viel Spaß und Erfolg!

Foto: Colin Behrens/Pixabay

Noch nicht genug? Hier gibt es Inhalte zum Vertiefen