Woche 4: Elektronik-Konsum

Eine Woche Zeit...

...für faire Informations- und Kommunikationstechnologien

Ganz ehrlich: Nutzen wir nicht gerne und fast selbstverständlich Smartphone, Tablet und Co, genießen die Vorteile eines Smart TV und nutzen Streamingdienste? Machen wir uns bewusst, welchen Einfluss Computer, Internet und elektronische Medien auf unsere Umwelt und unser Klima haben. Lernen wir, wie wir durch einen bewussten Umgang mit IT viel Energie und Rohstoffe sparen können.

In dieser Woche...

  • verschaffe ich mir einen Überblick über die elektronischen Geräte in meinem Haushalt und überlege, welche ich davon wirklich brauche.
  • entwickle ich eine Strategie für weniger IT im Haus: z.B. mit Nachbarn einen Drucker teilen, ein Dual SIM Smartphone für Geschäftliches und Privates.
  • reduziere ich meine Onlinezeit, denn der Betrieb von Rechenzentren und die Nutzung von Websuchen verbraucht viel Energie.
  • berechne ich den Stromverbrauch meines PCs auf www.co2online.de (Ø PC-Betrieb verursacht pro Jahr ca. 32 € Stromkosten und 58 kg CO2).
  • entschließe ich mich zur „Treue“: Ich benutze meine Geräte so lange wie möglich und überprüfe, ob ich reparieren oder technisch nachrüsten kann.
  • informiere ich mich über die Arbeitsbedingungen und Umweltauswirkungen in der IT-Industrie und Nachhaltigkeitssiegel im Elektronikbereich (z.B. Blauer Engel, TCO Certified, EPEAT Gold und EU Ecolabel).
Foto: Gerd Altmann/Pixabay

"Ihr sollt euch nicht Schätze sammeln auf Erden, wo Motten und Rost sie fressen und wo Diebe einbrechen und stehlen. Sammelt euch aber Schätze im Himmel (...). Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz."

(Matthäus 6, 19)

Noch nicht genug? Hier gibt es Inhalte zum Vertiefen

Weitere Tipps

  • Unbenutzte Handys bewahre ich nicht länger auf, sondern spende sie z.B. an handysfuerdieumwelt.de oder handy-aktion.de.
  • Computer verkaufe ich über labdoo.org und flip4new.de, statt sie zu entsorgen.
  • Mein Handy lade ich mal nicht aus Gewohnheit auf, sondern beobachte wie lange mein Akku bei meiner Nutzungsdauer tatsächlich durchhält.